ING. PETER RAUSCH
Patentverwertung
A-8621 Thörl, Fölz 186
Tel.: +43 (0) 3861 2356
Fax: +43 (0) 3861 3577
Mobil: +43 (0) 664 22 34 206
peter.rausch@betonbausysteme.at
www.betonbausysteme.at
Delphin - Fahrbahntrennschwellen

Anwendungsgebiete:
Wohnstrassen, Strassen und Plätze innerhalb von Wohnanlagen, Spitälern, Schulen, Kindergärten, öffentlichen Gebäuden usw.

überfahrbare Längsschwellen
als Fahrbahnteiler
mit Reflektorbändern od. dergl. ausgestattet

Diese Längsschwellen dienen der Fahrbahnteilung. Sie sind mit Markierungsstreifen ausgestattet und können als erhabene 3-dimensionale Sperrlinien Verwendung finden.
Die Elemente bestehen aus Spezialbeton (Polyesterbeton oder Glasfaserbeton) und werden auf die Fahrbahn geklebt.

Einsatz: In Tunnels, auf Schnellstraßen-Gegenverkehrsstrecken, als Fahrbahnteiler im städtischen Bereich und überall dort, wo die Sperrlinien besonders hervorzu- heben sind.

Technische Kurzbeschreibung
Schwellenelemente DELPHIN können eingesetzt werden:
als Fahrbahnteiler
- in Gegenverkehrtunnels
- auf Schnellstraßen mit Gegenverkehr
- bei Kurvenverbreiterungen
- in Baustellenbereichen

als Sperrlinienverstärker
- im Kreuzungsbereich
- auf Brücken
- zwischen Fahrbahn und Schiene usw.

Baustoff:
Hochwertbeton mit Glasfaserbewehrung Formgebung: Auto- und reifenfreundlich, überfahrbar

Montage:
mit Mattenunterlage + Bohrmontage oder mittels Verklebung mit dauerelastischem Kleber.

Klicken Sie auf ein Bild für eine größere Ansicht
 
Anwendungsbeispiel

 
Beispiel Fahrbahnteiler

 
Beispiel: Sperrlinien-Kissen

 
Detailansicht

 
Schematische Darstellung

 
Sperrlinienverstärker

 
Sperrlinienverstärker

 
Anwendungsbeispiel